FOSSGIS-Konferenz 2017 Passau
22.–25. März 2017

Passau
Photo: Tobias Hobmeier (CC-BY-SA)

Event-Details

Workshop: Mapbender3 für Power User

Mapbender3

Der Workshop zu Mapbender3 stellt fortgeschrittene Elemente mit erweiterter Konfiguration vor.


  • Möglichkeiten der Datenerfassung mit dem Mapbender3 Digitizer

  • Aufbau von Suchen mit dem SearchRouter (SQL-basierte Suchen)

  • Aufbau von Suchen mit SimpleSearch (Solr-basierte Suchen)

  • Druckausgabe – erweiterte Features

Datenerfassung mit dem Element Digitizer
Im Workshop wird aufbauend auf Daten der OSGeo-Live der Digitizer mit seinem Möglichkeiten vorgestellt. Es werden Erfassungsmöglichkeiten für mehrere Datentöpfe erstellt und die komplexen Möglichkeiten der Formularerstellung aufgezeigt.

Suche über den SearchRouter
Über den SearchRouter können leicht Suchen auf SQL-Basis in die Anwendung eingebunden werden. Hierbei können mehrere Suchen pro Anwendung definiert werden. Das Suchformular unterstützt Textfelder, Auswahlfelder und Autovervollständigung.
Aufbauend auf Daten der OSGeo-Live wird eine Suche konfiguriert.

Suche über SimpleSearch
Über SimpleSearch kann eine Einfeldsuche in die Anwendung eingefügt werden. Die Suche spricht dabei einen Solr-Suchdienst an.
Im Workshop wird ein Einblick in Solr gegeben und ein Solr-Service aufgebaut. Dieser wird anschließend in die Mapbender3 Anwendung eingebunden.

Druck – erweiterte Features
Einblick in die Konfiguration der Druckausgabe. Vorstellung erweiterter Möglichkeiten, wie beispielsweise der Ausgabe von dynamischen Bildern und Texten.

Im Workshop soll ebenfalls Zeit für spezielle Fragen der Anwender sein.

Der Workshop richtet sich an Anwender, die bereits mit Mapbender3 arbeiten.

Info

Tag: 22.03.2017
Anfang: 17:00 Uhr
Dauer: 01:30
Raum: Workshop A
Track: Workshop (bezahlt)

Links: